ANGSTPATIENTEN: VERSTÄNDNIS, VERTRAUEN, ENTSPANNUNG

Sie sind nicht allein! 

Sehr viele Menschen leiden unter Angst vor einer Zahnbehandlung, bis hin zur Zahnarztphobie.

Viele haben entweder schlechte Erfahrungen gemacht oder wurden zum Beispiel von den Eltern in entsprechender Weise geprägt. 

Unser Ziel ist es, diese Erlebnisse oder Vorstellungen mit einer guten Erfahrung zu "überschreiben".

Sie sind bei uns herzlich willkommen, egal, wie lange Ihr letzter Zahnarztbesuch zurück liegt.

Wir haben Verständnis für Ihre Situation, egal, wie gut oder schlecht Ihre Zähne sind.

Wir behandeln Sie gerne, egal, wie viel Zeit Sie benötigen.

Eine ruhige, lockere Atmosphäre, ein ausführliches Aufklärungsgespräch, ein offenes Ohr mit Verständnis und Geduld, Entspannungstechniken und moderne klinische Hypnose, das sind die Dinge, die sie bei uns erwarten.

Sie behalten jederzeit die volle Kompetenz und Kontrolle. Vertrauen und Entspannung sind dadurch in greifbarer Nähe.

Frau Dr. Beyer hat sich seit Jahren auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert.